Shotokan Kenpo Karate Bonn ..:: Button3/Allgemein/Einleitung ::..

Newsletter

BudoShop-Online

Forum

Budopedia

Impressum

Dojo Karate Do Kobudo

Allgemein

Bojutsu

Sonstige


Waffen

Karate heißt übersetzt „leere Hand“ und wird oft als Waffenlose Selbstverteidigung bezeichnet. Trotzdem waren Waffen immer ein Bestandteil der Übungen von Kampfkünstlern aus aller Welt. Die Handhabung der Waffen bezeichnet man im japanischen als Kobudo („altes Budo“). Die mit dem Karate enger verbundenen Waffen sind vor allem aus Alltagsgegenständen abgewandelte Holzwaffen. Dies ist dem Umstand zu verdanken, dass die japanischen Besatzer den Okinawanern das Tragen von Waffen verboten haben. Auch wenn die meisten Waffen für uns exotisch und kaum alltäglich erscheinen, ermöglicht uns diese Idee jedoch ein ganz aktuelles Konzept des Kobudo. Gegenstände sollen die Schlagkraft und die Reichweite so verbessern, das ein Vorteil daraus entsteht.
Shôtôkan Kenpô Karate Bonn
Kessenicher Straße 217 (Innenhof)
53129 Bonn
 
Telefon +49 / (0)228 / 8502 9913
info AT kenpo MINUS karate MINUS bonn DOT de
www.kenpo-karate-bonn.de
 
Powered by Christian Lind & Mathias Aust